Pressemitteilungen
  • Facebook-Konto ist vererbbar
    Digitales Erbe – Wie weiter nach dem Facebook-Urteil des BGH?

    Der BGH hat gestern (III ZR 183/17) eine Grundsatzentscheidung zu der bislang ungeklärten Frage gefällt, ob die Erben ein Recht auf Zugang auf das Benutzerkonto des Verstorbenen bei einem sozialen Netzwerk haben. Doch die zunehmende Digitalisierung bringt ein weiteres Problem: Es reicht nicht, dass der Erbe in die Verträge eintritt und rechtlich auf den digitalen Nachlass zugreifen kann. Der Erbe muss auch tatsächlich über einen Zugriff verfügen. Ihm muss also klar sein, wo sich überall digitaler Nachlass befindet. (...)
    [Juli 2018]
  • Erbe über Eck

    Auch wenn es keine direkte Erbfolge gibt, kann dem geschiedenen Ehegatten eigenes Vermögen zufallen (...)
    [April 2018]
  • Nach Hauskauf unbedingt beim Schornsteinfeger melden

    Wer ein Grundstück kauft, muss viele Dinge im Vorfeld beachten. (...)
    [März 2018]
  • Dr. Marius Kohler neuer Präsident des Rats der Notariate der Europäischen Union

    Berlin, 22. Januar 2018 – Der hamburgische Notar Dr. Marius Kohler hat am 19. Januar 2018 die Leitung des Rats der Notariate der Europäischen Union übernommen. Auch Bundesminister der Justiz und für Verbraucherschutz Heiko Maas nahm an der feierlichen Amtsübergabe teil und würdigte in seiner Ansprache die besondere Bedeutung der Notarinnen und Notare für Rechtssicherheit und Verbraucherschutz, die auch im Rahmen einer Weiterentwicklung des elektronischen Rechtsverkehrs erhalten bleiben müsste. (...)
    [Januar 2018]
  • Warum erbt Helmut Kohls Witwe allein?

    Maike Kohl-Richter, Witwe von Altkanzler Helmut Kohl, soll dessen Alleinerbin sein. Doch was ist mit seinen beiden Söhnen, Walter und Peter, die Helmut Kohl mit seiner verstorbenen Ehefrau Hannelore Kohl hatte? Warum erben die nichts? Haben sie nicht wenigstens einen Pflichtteilsanspruch? (...)
    [Oktober 2017]
Alle MeLDungen

Hier erhalten Sie einen Überblick über aktuelle Stellenangebote bei den Notarinnen und Notaren im Bereich der Notarkammer Brandenburg.

 

Für eine Bewerbung setzten Sie sich bitte unmittelbar mit der Notarin oder dem Notar der Ausbildungsstelle in Verbindung.

Sortierung: ORT NAME DATUM
Stellenbörse Notarfachangestellte/r

Notarfachangestellte/r Duhs

Notariatsverwalter Emanuel Duhs, Berliner Str. 11 in 19348 Perleberg

Eingestellt am: 01.12.2917

 

Wir suchen eine freundliche und qualifizierte Notarfachangestellte (m/w), die versiert ist im Umgang mit der Vorbereitung und Abwicklung von Verträgen, den unmittelbaren Kontakt mit Klienten schätzt sowie Wert auf eine enge Zusammenarbeit mit Kollegen legt.

 

Uns sind sowohl Bewerber/-innen mit Berufserfahrung als auch Berufseinsteiger/-innen willkommen.

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

 

Richten Sie diese bitte bevorzugt per E-Mail an folgende Adresse

 

info@notariatsverwalter-duhs.de

 

Notarfachangestellte/r Thole

Notariatsverwalterin Barbara Thole, Steinstraße 24, 17291 Prenzlau

Eingestellt am: 06.04.2018

 

Wir suchen eine aufgeschlossene engagierte und qualifizierte Notarangestellte (m/w) zur Verstärkung unseres Teams.

Auch wenn Sie Ihre Ausbildung erst abgeschlossen haben oder Wiedereinsteiger/in sind, sind sie bei uns herzlich willkommen.

 

Wir bitten um schriftliche Bewebung oder per e-Mail an: info@notariatsverwalterin-thole.de

 

 Beginn: 01.04.2018

Notarfachangestellte/r Heintze

Notar Heintze, Grabenstraße 29, 14943 Luckenwalde

Eingestellt am: 24.11.2017

 

Notarfachangestellte(r)  gesucht

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir in Vollzeit eine ebenso kompetente  wie engagierte Notarfachangestellte(r) zum nächst möglichen Zeitpunkt. Wir bieten eine attraktive  Vergütung, Förderung von Fort- und Weitrbildungsmaßnahmen und ein kollegiales Arbeitsumfeld. Bitte richten Sie Ihre aussagefähige Bewerbung bevorzugt per Mail an fibu@notar-luckenwalde.de oder per Post an Notar Heintze, Grabenstraße 29, 14943 Luckenwalde.   

Notarfachangestellte/r Grafe

Notarin Christina Grafe, Karl-Marx-Straße 11, 03222 Lübbenau

Eingestellt am: 24.11.2017

 

Wir suchen eine aufgeschlossene engagierte und qualifizierte Notarangestellte (m/w) zur Verstärkung unseres Teams. Auch wenn Sie Ihre Ausbildung erst abgeschlossen haben oder Wiedereinsteiger/in sind, sind sie bei uns herzlich willkommen.

Eine leistungsgerechtes Gehalt ist selbstverständlich.

 

Wir bitten um schriftliche Bewebung oder per e-Mail an:   Notarin.Grafe.in.Luebbenau@notarnet.de

Notarfachangestellte/r Welsch

Notar Tino Welsch, Berliner Straße 8, 14547 Beelitz

Eingestellt am: 18.05.2017


Wir suchen zur Verstärkung unseres Teams eine engagierte und qualifizierte Notarfachangestellte. Idealerweise verfügen Sie über einige Jahre Berufserfahrung und beherrschen die typischerweise im Vollzug notarieller Urkunden anfallenden Tätigkeiten weitestgehend selbständig. Gern sehen wir auch Bewerbungen von motivierten Berufseinsteigern entgegen.

Es erwartet Sie ein Arbeitsplatz mit moderner Technik und einem sympathischen Team. Wir bieten unseren Mitarbeitern eine angenehme Arbeitsatmosphäre, Fortbildungsmöglichkeiten und eine leistungsgerechte Vergütung.

Ihre aussagekäftige Bewerbung – die selbstverständlich vertraulich behandelt wird – richten Sie bitte vorzugweise per E-Mail an welsch@notar-welsch.de oder per Post an Notar Tino Welsch, Berliner Straße 8 in 14547 Beelitz.

 

Notarfachangestellte/r für Notar Rottenberg

Notar Joachim Rottenberg, Goetheplatz 5 bis 6, 15517 Fürstenwalde

Eingestellt am: 03.02.2017

 

Wir suchen eine/n  Notarfachangestellte/n,

 

die/der unser Team durch fachlich kompetente und kollegiale Arbeitsweise komplettiert.
Wir freuen uns sowohl auf dynamische Berufseinsteiger, als auch auf Interessenten mit mehrjähriger Berufserfahrung.
Weitere Einzelheiten sollten Gegenstand eines persönlichen Gespräches sein. Wir bitten deshalb um Übersendung Ihrer Bewerbungsunterlagen per Post oder per Email (notarrottenberg@gmx.de).