Pressemitteilungen
  • Bei Hochzeitstermin ab dem 29. Januar 2019: Jetzt gelten die EU-Güterrechtsverordnungen!

    Ab dem 29. Januar 2019 gelten für neu geschlossene Ehen und eingetragene Lebenspartnerschaften mit internationalem Bezug die sog. EU-Güterrechtsverordnungen. Diese Verordnungen regeln, welche Rechtsordnung für das eheliche Güterrecht gilt. (...)
    [Januar 2019]
  • Kostenfallen beim Kauf einer Eigentumswohnung

    Die Wohnung gefällt – Lage, Schnitt und Kaufpreis überzeugen. Jetzt schnell kaufen? „Beim Kauf einer Eigentumswohnung erwirbt der Käufer nicht nur das alleinige Eigentum an einer Wohnung. Er wird Teil einer Gemeinschaft und erwirbt zugleich anteilig Eigentum am Gemeinschaftseigentum.“, erläutert Dr. Evelyn Woitge, Geschäftsführerin der Notarkammer Brandenburg. „Hier lauern Kostenfallen, die oft übersehen werden.“ (...)
    [Dezember 2018]
  • Notarkammer warnt Firmengründer vor falschen Rechnungen dubioser Anbieter

    Nach Gründung einer GmbH beim Notar und Eintragung der Gesellschaft ins Handelsregister flattern mitunter merkwürdige Rechnungen ins Haus. Diese belaufen sich auf mehrere Hundert Euro und versprechen Einträge in verschiedene Verzeichnisse. Hierbei handelt es sich in vielen Fällen um eine verbreitete Masche dubioser Anbieter. Die Notarkammer mahnt zur Vorsicht. (...)
    [September 2018]
  • Organspenden auf Tiefststand
    Patientenverfügung kann Erklärung zur Organspende widersprechen

    Nach einer kürzlich veröffentlichten Mitteilung des Bundesgesundheitsministers Jens Spahn soll das Problem der dramatisch niedrigen Anzahl von Organspenden durch die Einführung der sog. Widerspruchslösung angepackt werden. Ausweislich des Jahresberichts 2017 der Deutschen Stiftung Organtransplantation (kurz: DSO) gab es im vergangenen Jahr nur 797 Organspender. Damit sank die ohnehin schon geringe Anzahl der Organspender auf den niedrigsten Stand seit 20 Jahren. Im Vergleich dazu warten aktuell ca. 10.000 Menschen in Deutschland auf ein Spenderorgan. Egal wie die persönliche Entscheidung zur Organspende ausfällt oder was der Gesetzgeber regeln wird, die Notarkammer Brandenburg empfiehlt: Bleiben Sie selbstbestimmt und errichten Sie eine Patientenverfügung!“ (...)
    [September 2018]
  • Facebook-Konto ist vererbbar
    Digitales Erbe – Wie weiter nach dem Facebook-Urteil des BGH?

    Der BGH hat gestern (III ZR 183/17) eine Grundsatzentscheidung zu der bislang ungeklärten Frage gefällt, ob die Erben ein Recht auf Zugang auf das Benutzerkonto des Verstorbenen bei einem sozialen Netzwerk haben. Doch die zunehmende Digitalisierung bringt ein weiteres Problem: Es reicht nicht, dass der Erbe in die Verträge eintritt und rechtlich auf den digitalen Nachlass zugreifen kann. Der Erbe muss auch tatsächlich über einen Zugriff verfügen. Ihm muss also klar sein, wo sich überall digitaler Nachlass befindet. (...)
    [Juli 2018]
Alle MeLDungen

Sie haben sich zur Ausbildung zum Notarfachangestellten entschlossen und suchen nun nach einer geeigneten Ausbildungsstelle? Hier erhalten Sie einen Überblick über alle aktuellen Ausbildungsangebote zum Notarfachangestellten bei den Notarinnen und Notaren im Bereich der Notarkammer Brandenburg.

 

Für eine Bewerbung setzten Sie sich bitte unmittelbar mit der Notarin oder dem Notar der Ausbildungsstelle in Verbindung.

Sortierung: ORT NAME DATUM
Ausbildungsangebote

Ausbildung als Notarfachangestellte/r (Kernchen)

Suche Auszubildende/n zur/zum Notarfachangestellten

Eingestellt am: 09.01.2019

Für das Ausbildungsjahr 2019 suche ich eine/n Auszubildende/n zur/zum Notarfachangestellte/n (m/w).

 Weitere Informationen zum Berufsbild „Notarfachangestellte/r“ erhalten Sie unter www.notarianer.de.

 

Ich freue mich auf Ihre Bewerbung per E-Mail an info@notarin-kernchen.de oder postalisch an Notarin Sofie Kernchen, Bahnhofstraße 7 B, 15711 Königs Wusterhausen.

 

 

Ausbildung als Notarfachangestellte/r (Welsch)

Suche Auszubildende/n zur/zum Notarfachangestellten

Eingestellt am: 27.07.2018

Notar Tino Welsch
Berliner Str. 8
14547 Beelitz

info@notar-welsch.de

Beginn: ab sofort

Informationen zum Berufsbild erhalten Sie unter www.notarianer.de.

Für Fragen stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung und freue mich über Ihre schriftliche Bewerbung, gerne auch an  info@notar-welsch.de.

Ausbildung als Notarfachangestellte/r alle

Nachfolgende Notare und Notarinnen bieten Ausbildungsplätze an:

Eingestellt am: 24.05.2018

 

Notar Arntz, Jägerallee 1, 14469 Potsdam
post@notariat-arntz.de

 

Notarin Pajunk, Rheinsberger Straße 1, 16909 Wittstock/Dosse
info@notarin-pajunk.de

 

Notar Müller, Grünstraße 50, 16928 Pritzwalk,
notarmueller@t-online.de

 

Notar Plagemann, Straße der Jugend 114, 03046 Cottbus
info@notar-plagemann.de

 

Notarin Ellen Pompoes, Breitscheidstraße 45, 16321 Bernau bei Berlin
notarinpompoes@t-online.de

 

Notarin Birgit Graefling, Mühlberger-Str. 8a, 04895 Falkenberg/Elster
notarin.graefling@t-online.de

 

Notar Thushianthe Heintze, Grabenstraße 29, 14943 Luckenwalde

info@notar-luckenwalde.de

 

Notar Jörg Bachmann, Postfach 34, 15801 Zossen

info@notar-bachmann-zossen.de

 

Notar Stefan Bonde, August-Bebel-Str. 17, 16816 Neuruppin

info@notar-bonde.de

 

Notar Frank-Peter Brucke, Königstr. 65-66, 15890 Eisenhüttenstadt

notar.brucke@notarnet.de

 

Notar Dr. jur. Frank Caspar, Steindamm 6, 01968 Senftenberg

info@notar-caspar.de

 

Notar Thomas Hunger, Berliner Straß 28, 14712 Rathenow

info@notar-rathenow.de

 

Notar Mario Neumann, Bahnhofstraße 2, 17268 Templin

mail@notarmarioneumann.de

 

Notarin Eveline Pöhl, Plantagenplatz 2, 14542 Werder (Havel)

info@notarin-poehl.de

 

Notar Hans-Ulrich Tegge, Kirchplatz 9, 15711 Königs Wusterhausen

notar.tegge@notarnet.de

 

Notare Stavorinus & Hüttinger, Ehrenfried-Jopp Str. 7-8, 15517 Fürstenwalde

stavorinus@web.de

 

Notar Ronny Domröse, Karl-Marx-Straße 40, 14482 Potsdam

info@notar-domroese.de

 

 Informationen zum Berufsbild erhalten Sie unter www.notarianer.de.

Ausbildung als Notarfachangestellte/r (Anke Richter )

Notarin Anke Richter, Lauchhammerstraße 70, , 01987 Schwarzheide

Eingestellt am: 24.11.2017


Beschreibung

Ausbildung als Notarfachangestellte/r  in Schwarzheide

notarin.anke.richter@web.de 

Beginn
ab sofort

Ausbildung als Notarfachangestellte/r Strüben

Notar Karsten Strüben, August-Bebel-Straße 13/14, 15344 Strausberg

Eingestellt am: 24.11.2017


Beschreibung

Als Notarfachangestellte/r arbeiten Sie zusammen mit dem Notar in einem Team und stehen in Kontakt mit Klienten. Der Beruf der/des Notarfachgestellten genießt innerhalb und außerhalb eines Notariates hohes Ansehen. 

Wir bieten eine interessante, abwechslungsreiche, erstklassige und herausfordernde Ausbildung in einem modernen Büro und erwarten Fachabitur bzw. Abitur. Sie haben Organisationsgeschick, arbeiten sorgfältig und stellen hohen Anspruch an die Qualität Ihrer eigenen Arbeitsweise. Sie haben Überzeugungskraft und der Umgang mit Menschen bereitet Ihnen Freude.

Bitte übersenden Sie uns Ihre aussagekräftige Bewerbung - bevorzugt per E-Mail: notariat@karsten-strueben.de

Beginn
ab sofort

 

Weitere Informationen zu Ausbildungsinhalten finden Sie auf der Seite der Ländernotarkasse Leipzig unter: http://www.ländernotarkasse.de/ausundfortbildung.htm

Ausbildung als Notarfachangestellte/r ( Dr. Richter)

Eingestellt am: 17.11.2017

Notar Richter Jörg Richter

Bahnhofstraße 5

15926 Luckau

 

Beginn: sofort

 

 Beschreibung:

Informationen zum Berufsbild erhalten Sie unter www.notarianer.de.

Für Fragen stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung und freue mich über Ihre schriftliche Bewerbung.

Gerne auch an: dr.j.richter@email.de