Pressemitteilungen
  • Notarkammer warnt Firmengründer vor falschen Rechnungen dubioser Anbieter

    Nach Gründung einer GmbH beim Notar und Eintragung der Gesellschaft ins Handelsregister flattern mitunter merkwürdige Rechnungen ins Haus. Diese belaufen sich auf mehrere Hundert Euro und versprechen Einträge in verschiedene Verzeichnisse. Hierbei handelt es sich in vielen Fällen um eine verbreitete Masche dubioser Anbieter. Die Notarkammer mahnt zur Vorsicht. (...)
    [September 2018]
  • Organspenden auf Tiefststand
    Patientenverfügung kann Erklärung zur Organspende widersprechen

    Nach einer kürzlich veröffentlichten Mitteilung des Bundesgesundheitsministers Jens Spahn soll das Problem der dramatisch niedrigen Anzahl von Organspenden durch die Einführung der sog. Widerspruchslösung angepackt werden. Ausweislich des Jahresberichts 2017 der Deutschen Stiftung Organtransplantation (kurz: DSO) gab es im vergangenen Jahr nur 797 Organspender. Damit sank die ohnehin schon geringe Anzahl der Organspender auf den niedrigsten Stand seit 20 Jahren. Im Vergleich dazu warten aktuell ca. 10.000 Menschen in Deutschland auf ein Spenderorgan. Egal wie die persönliche Entscheidung zur Organspende ausfällt oder was der Gesetzgeber regeln wird, die Notarkammer Brandenburg empfiehlt: Bleiben Sie selbstbestimmt und errichten Sie eine Patientenverfügung!“ (...)
    [September 2018]
  • Facebook-Konto ist vererbbar
    Digitales Erbe – Wie weiter nach dem Facebook-Urteil des BGH?

    Der BGH hat gestern (III ZR 183/17) eine Grundsatzentscheidung zu der bislang ungeklärten Frage gefällt, ob die Erben ein Recht auf Zugang auf das Benutzerkonto des Verstorbenen bei einem sozialen Netzwerk haben. Doch die zunehmende Digitalisierung bringt ein weiteres Problem: Es reicht nicht, dass der Erbe in die Verträge eintritt und rechtlich auf den digitalen Nachlass zugreifen kann. Der Erbe muss auch tatsächlich über einen Zugriff verfügen. Ihm muss also klar sein, wo sich überall digitaler Nachlass befindet. (...)
    [Juli 2018]
  • Notarkammer Brandenburg wählt neuen Vorstand

    Am Freitag ist der Vorstand der Notarkammer Brandenburg turnusgemäß von der ordentlichen Kammerversammlung für vier Jahre neu gewählt worden. Der seit 1990 amtierende Präsident Notar Dietmar Böhmer übergibt sein Amt zum 1. Juli 2018 an den neuen Präsidenten Notar Peter Arntz. Als Ausdruck der Wertschätzung für seinen langjährigen ehrenamtlichen Einsatz wurde Notar Dietmar Böhmer zum Ehrenpräsidenten der Notarkammer Brandenburg ernannt. (...)
    [Juli 2018]
  • Wer ist Erbe?
    Eine Kopie des Testaments kann zum Nachweis ausreichen – doch gehen Sie auf Nummer sicher!

    Ein Angehöriger ist verstorben. Trotz großer Trauer und aller emotionaler Belastung warten auf die Hinterbliebenen wichtige Aufgaben, die schnell erledigt sein wollen. Zu den vielen Formalitäten, die Sie klären müssen gehört vor allem, sich Klarheit zu verschaffen, wer Erbe geworden ist. Kommt die gesetzliche Erbfolge zur Anwendung oder liegt ein Testament vor? Ist die Kopie eines Testaments, die Sie in Händen halten, gültig, wenn das Original nicht auffindbar ist? (...)
    [Juli 2018]
Alle MeLDungen

Hier erhalten Sie einen Überblick über aktuelle Stellenangebote bei den Notarinnen und Notaren im Bereich der Notarkammer Brandenburg.

 

Für eine Bewerbung setzten Sie sich bitte unmittelbar mit der Notarin oder dem Notar der Ausbildungsstelle in Verbindung.

Sortierung: ORT NAME DATUM
Stellenbörse Notarfachangestellte/r

Notarfachangestellte/r Kernchen

Notarin Sofie Kernchen, Bahnhofstraße 7 B, 15711 Königs Wusterhausen.

Eingestellt am: 16.10.2018


Ich suche ab sofort eine/n Notarfachangestellte/n.

 

Sie verfügen über eine abgeschlossene Berufsausbildung als Notarfachangestellte/r oder Rechtsanwalts- und Notarfachangestellte/r oder praktische Erfahrungen in einem anderen Notariat. Sie bringen Freude an Teamarbeit und am unmittelbaren Kontakt mit Mandanten mit und besitzen eine selbständige und zuverlässige Arbeitsweise.

 

Zu Ihren Aufgaben gehört die Erstellung, der Vollzug und die Abwicklung von notariellen Urkunden sowie die Kommunikation mit Mandanten, Dritten und Behörden sowie die Übernahme von organisatorischen Tätigkeiten.

 

Es erwartet Sie ein unbefristetes Arbeitsverhältnis und eine attraktive Vergütung, sowie ein freundlicher Arbeitsplatz mit unmittelbarer Nähe zum öffentlichen Nahverkehr. Teilzeitarbeit ist nach Absprache möglich.

 

Ich freue mich auf Ihre Bewerbung per E-Mail an info@notarin-kernchen.de oder postalisch an Notarin Sofie Kernchen, Bahnhofstraße 7 B, 15711 Königs Wusterhausen.

 

 

Notarfachangestellte/r Domröse

Notar Ronny Domröse, Karl-Marx-Straße 40, 14482 Potsdam-Babelsberg

Eingestellt am: 05.09.2018


Mein Angebot:

Geboten wird eine Vollzeitstelle ab sofort zur langfristigen Zusammenarbeit in allerbestem Betriebsklima mit leistungsgerechter Vergütung und Gelegenheit zur fachlichen Weiterbildung in neuen Büroräumen und in attraktiver Lage in Potsdam-Babelsberg.

 

Ihr Profil:

Ihr beruflicher Werdegang umfasst eine abgeschlossene Berufsausbildung zum/zur Notarfachangestellten oder eine ähnliche Qualifikation. Sie verfügen über sehr gute notarielle Fachkenntnisse und haben idealerweise Berufserfahrung. Ein freundliches, dienstleistungsorientiertes und sicheres Auftreten (auch gegenüber anspruchsvollen Klienten) ist für Sie ebenso selbstverständlich wie eine gewissenhafte, eigenständige und verantwortungsbewusste Arbeitsweise verbunden mit Einsatzbereitschaft, Motivation und Teamfähigkeit.

 

Ihr Aufgabenbereich:

Ihre Aufgaben sind vielfältig und abwechslungsreich, ohne Sie zu überfordern. Ihr Aufgabenschwerpunkt umfasst den Urkundenvollzug in allen notarrelevanten Sachgebieten, die Büroorganisation und Klientenbetreuung sowie die Vorbereitung von Urkunden.

 

Ihre Bewerbung:

Ihre aussagekräftige Bewerbung, die selbstverständlich vertraulich behandelt wird, richten Sie bitte per E-Mail an info@notar-domroese.de oder per Post an:

 

Notar Ronny Domröse

Karl-Marx-Straße 40

14482 Potsdam

 

Ich freue mich auf Ihre Bewerbung !

 

Notarfachangestellte/r Duhs

Notariatsverwalter Emanuel Duhs, Berliner Str. 11 in 19348 Perleberg

Eingestellt am: 01.12.2017

 

Wir suchen eine freundliche und qualifizierte Notarfachangestellte (m/w), die versiert ist im Umgang mit der Vorbereitung und Abwicklung von Verträgen, den unmittelbaren Kontakt mit Klienten schätzt sowie Wert auf eine enge Zusammenarbeit mit Kollegen legt.

 

Uns sind sowohl Bewerber/-innen mit Berufserfahrung als auch Berufseinsteiger/-innen willkommen.

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

 

Richten Sie diese bitte bevorzugt per E-Mail an folgende Adresse

 

info@notariatsverwalter-duhs.de

 

Notarfachangestellte/r Grafe

Notarin Christina Grafe, Karl-Marx-Straße 11, 03222 Lübbenau

Eingestellt am: 24.11.2017

 

Wir suchen eine aufgeschlossene engagierte und qualifizierte Notarangestellte (m/w) zur Verstärkung unseres Teams. Auch wenn Sie Ihre Ausbildung erst abgeschlossen haben oder Wiedereinsteiger/in sind, sind sie bei uns herzlich willkommen.

Eine leistungsgerechtes Gehalt ist selbstverständlich.

 

Wir bitten um schriftliche Bewebung oder per e-Mail an:   Notarin.Grafe.in.Luebbenau@notarnet.de

Notarfachangestellte/r Heintze

Notar Heintze, Grabenstraße 29, 14943 Luckenwalde

Eingestellt am: 24.11.2017

 

Notarfachangestellte(r)  gesucht

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir in Vollzeit eine ebenso kompetente  wie engagierte Notarfachangestellte(r) zum nächst möglichen Zeitpunkt. Wir bieten eine attraktive  Vergütung, Förderung von Fort- und Weitrbildungsmaßnahmen und ein kollegiales Arbeitsumfeld. Bitte richten Sie Ihre aussagefähige Bewerbung bevorzugt per Mail an fibu@notar-luckenwalde.de oder per Post an Notar Heintze, Grabenstraße 29, 14943 Luckenwalde.   

Notarfachangestellte/r Notare Damke

Notare Keslin Damke und Florian Damke, Jägerallee 33 in 14469 Potsdam, 0331/2333940

Eingestellt am: 12.09.2018

 

Zur Verstärkung unseres Teams in Potsdam suchen wir eine(n) freundliche(n) und engagierte(n) Notarfachangestellte(n) bzw. eine(n) Rechtsanwalts- und Notarfachangestellte(n) mit bisherigem Schwerpunkt Notariat zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Teilzeit (20 bis 26 Stunden) für den Urkundenvollzug.

 

Wir bieten eine attraktive Vergütung, ein kollegiales Arbeitsumfeld sowie die Möglichkeit der Weiter- und Fortbildung.

 

Wir bitten um schriftliche Bewerbung an o.g. Adresse oder per eMail an info@notare-damke.de

Notarfachangestellte/r Notarin Pöhl

Notarin Eveline Pöhl, Plantagenplatz 2, 14542 Werder

Eingestellt am: 26.10.2018

 

Wir suchen zur Verstärkung unseres Teams dringend ausgebildete Notarfachangestellte/n, auch teilzeitbeschäftigt. Wenn Sie sowohl in der Vorbereitung als auch bei der Abarbeitung aller im Notariat anfallenden Bereichen tätig sein wollen, sind Sie in einem freundlichen und familienorientierten Notariat herzlich willkommen.

 

Weitere Einzelheiten sollten Gegenstand eines persönlichen Gespräches sein. Wir bitten deshalb um Übersendung Ihrer Bewerbungsunterlagen per Post oder per Email (info@notarin-poehl.de).
 

 

 

 

 

 

 

Notarfachangestellte/r Thole

Notariatsverwalterin Barbara Thole, Steinstraße 24, 17291 Prenzlau

Eingestellt am: 06.04.2018

 

Wir suchen eine aufgeschlossene engagierte und qualifizierte Notarangestellte (m/w) zur Verstärkung unseres Teams.

Auch wenn Sie Ihre Ausbildung erst abgeschlossen haben oder Wiedereinsteiger/in sind, sind sie bei uns herzlich willkommen.

 

Wir bitten um schriftliche Bewebung oder per e-Mail an: info@notariatsverwalterin-thole.de

 

 Beginn: 01.04.2018