Pressemitteilungen
  • Erfolg in Zahlen – Zentrales Vorsorgeregister und Testamentsregister

    Die Bundesnotarkammer führt zwei Register, die für die Rechtspraxis in Deutschland mittlerweile unersetzlich geworden sind: Das Zentrale Vorsorgeregister und das Testamentsregister. Die Bedeutung lässt sich auch aus den Zahlen des abgelaufenen Jahres ablesen. So sind im Vorsorgeregister mittlerweile über vier Millionen Vorsorgeverfügungen erfasst und ermöglichen im Notfall eine schnelle Entscheidung über die Notwendigkeit einer Betreuung. Mit knapp 17 Millionen registrierten Testamenten und Erbverträgen ist das Testamentsregister die Basis für effektive und schnelle Nachlassverfahren in Deutschland. (...)
    [Mai 2019]
  • Unsicherheit am Krankenbett – Eine Patientenverfügung kann helfen

    Erneut musste sich der Bundesgerichtshof (VI ZR 13/18) mit lebensverlängernden Maßnahmen befassen. Und wieder einmal zeigte sich auf tragische Weise, wie der Wille des Patienten mit einer Patientenverfügung hätte ermittelt und so Unsicherheiten in der medizinischen Behandlung sowie Rechtsstreitigkeiten vermieden werden können. (...)
    [April 2019]
  • Im Pflegefall, als Pflichtteilsergänzung und für die Schenkungssteuer – wann beginnt die Zehn-Jahres- Frist bei der Immobilienschenkung?

    Jedes Jahr werden in Deutschland mehrere Tausend Grundstücke durch Schenkungen übertragen. Die Gründe hierfür sind vielfältig. So kann die Übertragung die Basis für den Hausbau der Kinder sein. Mancher will sich aber auch von der Last der Bewirtschaftung befreien. In anderen Fällen wiederum sollen der künftige Nachlass möglichst gering gehalten oder steuerliche Freibeträge umfassend ausgenutzt werden. Stets kommt man im notariellen Vorgespräch auf die berühmten „zehn Jahre“ zu sprechen, denn diese Frist spielt bei der Schenkung von Immobilien an vielen Stellen eine wichtige Rolle. Aber Achtung: Ob und wann die Frist anläuft, kann von Rechtsgebiet zu Rechtsgebiet unterschiedlich sein. (...)
    [März 2019]
  • Aktiv vorsorgen und richtig vererben - Tag der offenen Tür in Brandenburgs Notariaten

    Brandenburgs Notarinnen und Notare öffnen am 18. März ihre Türen, geben Einblick in ihre Arbeit und beantworten Fragen zu Vorsorge und Erbrecht (...)
    [Februar 2019]
  • Ab 29. Januar 2019 gelten in Europa neue Regelungen für Ehen und Lebenspartnerschaften

    Die EU-Güterrechtsverordnungen sind ein Meilenstein, der das internationale Familienrecht in der europäischen Union erheblich vereinfachen wird. Ab dem 29. Januar 2019 werden die neuen Regelungen auf sämtliche Fragen des ehelichen Güterstands und der Güterstände eingetragener Lebenspartnerschaften angewendet. (...)
    [Januar 2019]
Alle MeLDungen

Sie haben sich zur Ausbildung zum Notarfachangestellten entschlossen und suchen nun nach einer geeigneten Ausbildungsstelle? Hier erhalten Sie einen Überblick über alle aktuellen Ausbildungsangebote zum Notarfachangestellten bei den Notarinnen und Notaren im Bereich der Notarkammer Brandenburg.

 

Für eine Bewerbung setzten Sie sich bitte unmittelbar mit der Notarin oder dem Notar der Ausbildungsstelle in Verbindung.

Sortierung: ORT NAME DATUM
Ausbildungsangebote

Ausbildung als Notarfachangestellte/r (Welsch)

Suche Auszubildende/n zur/zum Notarfachangestellten

Eingestellt am: 06.06.2019

Notar Tino Welsch
Berliner Str. 8
14547 Beelitz

info@notar-welsch.de

Beginn: ab sofort

Informationen zum Berufsbild erhalten Sie unter www.notarianer.de.

Für Fragen stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung und freue mich über Ihre schriftliche Bewerbung, gerne auch an  info@notar-welsch.de.

Ausbildung als Notarfachangestellte/r Strüben

Notar Karsten Strüben, August-Bebel-Straße 13/14, 15344 Strausberg

Eingestellt am: 06.06.2019


Beschreibung

Als Notarfachangestellte/r arbeiten Sie zusammen mit dem Notar in einem Team und stehen in Kontakt mit Klienten. Der Beruf der/des Notarfachgestellten genießt innerhalb und außerhalb eines Notariates hohes Ansehen. 

Wir bieten eine interessante, abwechslungsreiche, erstklassige und herausfordernde Ausbildung in einem modernen Büro und erwarten Fachabitur bzw. Abitur. Sie haben Organisationsgeschick, arbeiten sorgfältig und stellen hohen Anspruch an die Qualität Ihrer eigenen Arbeitsweise. Sie haben Überzeugungskraft und der Umgang mit Menschen bereitet Ihnen Freude.

Bitte übersenden Sie uns Ihre aussagekräftige Bewerbung - bevorzugt per E-Mail: notariat@karsten-strueben.de

Beginn
ab sofort

 

Weitere Informationen zu Ausbildungsinhalten finden Sie auf der Seite der Ländernotarkasse Leipzig unter: http://www.ländernotarkasse.de/ausundfortbildung.htm

Ausbildung als Notarfachangestellte/r (Kernchen)

Suche Auszubildende/n zur/zum Notarfachangestellten

Eingestellt am: 06.06.2019

Für das Ausbildungsjahr 2019 suche ich eine/n Auszubildende/n zur/zum Notarfachangestellte/n (m/w).

 Weitere Informationen zum Berufsbild „Notarfachangestellte/r“ erhalten Sie unter www.notarianer.de.

 

Ich freue mich auf Ihre Bewerbung per E-Mail an info@notarin-kernchen.de oder postalisch an Notarin Sofie Kernchen, Bahnhofstraße 7 B, 15711 Königs Wusterhausen.

 

 

Ausbildung als Notarfachangestellte/r alle

Nachfolgende Notare und Notarinnen bieten Ausbildungsplätze an:

Eingestellt am: 06.06.2019

 

 

Notar Jörg Bachmann, Bahnhofstraße 9, 15806 Zossen

info@notar-bachmann-zossen.de

 

Notar Dr. jur. Frank Caspar, Steindamm 6, 01968 Senftenberg

info@notar-caspar.de

 

Notarin Keslin Damke, Jägerallee 33, 14469 Potdam

info@notare-damke.de 

 

Notar Ronny Domröse, Karl-Marx-Straße 40, 14482 Potsdam

info@notar-domroese.de

 

Notarin Christina Grafe, Karl-Marx-Str. 11, 03222 Lübbenau/Spreewald

Notarin.Grafe.in.Luebbenau@notarnet.de

 

Notarin Jaqueline Malack, Eisenbahnstr. 22, 15517 Fürstenwalde/Spree

info@notarin-malack.de

 

Notarin Eveline Pöhl, Plantagenplatz 2, 14542 Werder (Havel)

info@notarin-poehl.de

 

Notare Stavorinus & Hüttinger, Ehrenfried-Jopp Str. 7-8, 15517 Fürstenwalde/Spree

stavorinus@web.de

 

Notar Thomas Woinar, Gubener Straße 14, 15230 Frankfurt (Oder)

mail@woinar.com

 

Notariatsverwalter Dr. Stephan Szalai, Marktplatz 4, 15230 Frankfurt (Oder)

info@notariatsverwalter-szalai.de

 

Informationen zum Berufsbild erhalten Sie unter www.notarianer.de.